Abfrage von XML-memory in einem Textfeld

Ich habe eine SQL server 2005 Tabelle, die xml memory in einem Textfeld hat. Ich frage mich, ob es eine einfache Möglichkeit (mit TSQL) der Abruf der einen Wert aus den XML-data, ohne eine Zeile durch Zeile Parsing des Textes?

Ein Zeilen-zu-Zeilen-Parsing ist eine Möglichkeit, weil die Menge an XML ist ziemlich klein. Allerdings würde ich, wenn möglich, eine höhere performancesmethode finden.

HINWEIS: Die XML wurde mit Hilfe einer FoxPro CURSORTOXML-function (in einer FoxPro Front-End Applikation) erstellt und anschließend in einem Textfeld in einer SQL server-Tabelle gespeichert. Das XML-Schema ist als Teil des gespeicherten xml eingebaut.

Irgendwelche Vorschläge würden geschätzt!

   

Sie können die XML-data aus der Spalte abrufen und in den XML-datatyp umwandeln und das XML problemlos mit XQuery abfragen oder XPath verwenden, um Werte daraus zu extrahieren.

XML-Unterstützung in SQL server 2005

z.B

DECLARE @xml XML Select @xml = CAST(ColData AS XML) @xml.value('<xquery expression goes here>'); 

Ja. Ein Beispiel hier " Importieren von XML in SQL server " und ein weiteres " Such-XML in SQL server "

Andernfalls können Sie bitte die xml posten und wir können einige Ideen anbieten … es gibt etwas andere Lösungen, basierend darauf, ob Werte, Attribute, Hierarchie etc

Sie wollen Performance-Tests auf beiden Lösungen durchführen (konvertieren in XML und Line-by-Line-Parsing).