Ausdruck, um den Wagenrücklauf in SSRS zu entfernen

Ich kämpfe um einen Ausdruck, um in SSRS zu arbeiten.

Ich habe einen Adressblock in einer Oracle-database mit Wagenrücklaufzeichen gespeichert.

Ein Beispiel sind die in der database gespeicherten data:

123 Anywhere Street<CR><LF> SOMETOWN-ON-SEA<CR><LF> NARNIA<CR><LF> AA1 1AA<CR><LF> 

Ich habe einen Ausdruck auf dem Feld in SSRS erstellt, der so aussieht:

 =Replace(Fields.Address, vbCRLF, " ") 

Scheint wie das Richtige zu tun, aber was ich am Ende mit ist:

 123 Anywhere StreetSOMETOWN-ON-SEANARNIAAA1 1AA 

Was hat es mit den Räumen gemacht, die ich mir hinzugefügt habe? Warum sind sie nicht da?

Anmerkung: OK so ja, ich könnte einfach das replace Ding in PL / SQL und ja das wird mein Problem lösen, aber es ist nicht wirklich der Punkt. Ich möchte wissen, warum es in SSRS nicht funktioniert

   

Der Wagenrücklauf wird in der Regel durch die character 10 und 13 dargestellt. Das funktioniert für mich:

 =Replace(Replace(Fields!ADDRESS.Value, Chr(13), ""), Chr(10), " ")