Beim Herstellen einer Verbindung zu SQL server ist ein netzwerkbezogener oder instanzspezifischer Fehler aufgetreten. Auf localhost mit Entity Framework

Ich habe eine Lösung mit einem ASP.NET MVC Webprojekt und einem Infrastructure (DAL) Projekt. Ich habe die folgende Verbindungszeichenfolge in beiden configurationsdateien:

 <connectionStrings> <add name="MyContext" connectionString="Data Source=localhost;Initial Catalog=MyDB;User Id=dbuser; Password=WS7jHVNKTT20J7HxsG9odv1Uqf5CUu; Multipleactiveresultsets=True;Application Name=EntityFramework;" providerName="System.Data.SqlClient" /> </connectionStrings> 

Ich setze den Benutzer in SQL server 2014 Management Studio mit den richtigen permissions ein. Ich installierte Entity Framework und ermöglichte Migrationen für das Infrastrukturprojekt und schuf die database zu beginnen, habe aber seitdem es verwirrt.

Ich habe das model zu viel geändert, und meine Migrationen scheiterten schließlich. Also, wenn alles andere fehlgeschlagen war, löschte ich den Migrationsordner vollständig und löschte die database aus dem Management Studio (mind. Da waren noch keine data). Ich habe das gehofft, ich könnte einfach meine Schritte zurückverfolgen, und ich habe bis zum database-update Befehl. Ich bekomme jetzt diesen Fehler ständig:

Beim Herstellen einer Verbindung zu SQL server ist ein netzwerkbezogener oder instanzspezifischer Fehler aufgetreten. Der server wurde nicht gefunden oder war nicht zugänglich. Überprüfen Sie, ob der Instanzname korrekt ist und dass SQL server für Remoteverbindungen konfiguriert ist. (Anbieter: SQL Network Interfaces, Fehler: 26 – Fehler Lokalisierung server / Instanz angegeben)

Ich habe alle Lösungen für diese Frage ausprobiert, aber sie haben keinen Sinn für mich, wie es alles noch auf localhost war (siehe Connection String).

Ich bin bei meinem Witz Ende, kann jemand bitte erleuchten mich zu meinen Fehlern?

Das war ein dummer Fehler für mich. Ich habe zunächst meinen context konfiguriert, um diese Verbindungszeichenfolge zu verwenden

 base("name=MyContext") 

Ich habe herausgefunden, dass dies manchmal Probleme in Entity Framework 6 geben kann, also habe ich einfach den name= beseitigt, außer ich versehentlich ein Leerzeichen hinzugefügt, also wurde es

 base(" MyContext") 

Rookie Fehler, ich weiß, aber zumindest wird es nicht wieder passieren.