databasebeschreibung in der App.config-Organisation

Ich habe ein Projekt, das aus paar Versammlungen besteht.

Jetzt habe ich mir folgende Frage gestellt: Ich möchte ganze Informationen über die database in app.config, die in Project.Entities präsentiert zu halten. Aber beim Start bekam ich einen Fehler, dass die Verbindungszeichenfolge nicht gefunden wurde oder der Anbieter nicht gefunden hat, blah-blah-blah. Schließlich kann nur ein path es lösen – verschiebe alle Abschnitte ( entityFramework , connectionStrings , system.data ) zu app.config von Project.UI .

UPD: Meine packages.config für Project.Entities ist:

 <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> <packages> <package id="EntityFramework" version="6.1.2" targetFramework="net40" /> <package id="EntityFramework.SqlserverCompact" version="6.1.2" targetFramework="net40" /> <package id="Microsoft.Sqlserver.Compact" version="4.0.8876.1" targetFramework="net40" /> </packages> 

Soll ich auch die gleichen Pakete zum UI-Projekt hinzufügen, um es zu starten? Oder ich kann alle datenbankbezogenen functionen in Entities Assembly behalten?

Ich bin mir nicht sicher, ob es richtig ist oder nicht, ich bin sehr neu in WPF.

Standardmäßig müssen Sie pro AppDomain eine einzige configurationsdatei AppDomain . Sie müssen also alle Entity-Framework-spezifischen Teile der config aus Ihren Project.Entities einschließlich der connectionstring zu Ihrer App.Config der Project.UI Assembly hinzufügen.

Eigentlich müssen alle Einstellungen, die Sie in Ihrer AppDomain benötigen, in dieser configurationsdatei sein.

Dies ist nicht WPF-spezifisch, es funktioniert für alle CLR runned ausführbare, Dienste, Websites, etc.

Eine ausführliche Beschreibung findet sich hier