EF hält in manchen Fällen auf alte Werte

Bei der Verwendung von Entity-Framework, beim Lesen von einigen Tabellen / viewen, scheint es, dass ich alte data zurück. Damit meine ich, dass ein externer process die data geändert hat.

Beim Ausführen meines Codes sehe ich EF-Build und laufe (mit profiler) eine SQL-Abfrage, um die data abzurufen, aber dann die alten Werte am Ende im object.

Was mir verwirrend ist, ist, dass dies nicht für alle Tabellen / view geschieht, aber für die Tabellen / viewen, die es beeinflusst, ist es konsistent.

Wenn ich IIS neu starten bekomme ich das richtige Ergebnis, so dass die Werte irgendwo stattfinden.

Was verursacht dieses selektive Cache von data und wie kann ich das beeinflussen?

Dies ist normal, wenn Sie die gleiche Instanz von ObjectContext zu lange verwenden. Machen Sie es so lang wie möglich. Instanz pro Anfrage sollte gut sein