Hinzufügen eines SQL Filetable-Ordners als virtuelles Verzeichnis

Verwenden von IIS 7.5 .NET Framework 4. Ich habe eine Webseite, die auf einen SQL 2012 Filetable Ordner zugreifen muss. In IIS habe ich den file-Tabellenordner als virtuelles Verzeichnis eingerichtet und in der Verbindung verwende ich mein aktives Verzeichnis Account-Login als das Konto auf "Connect as …". Ich bin in der Lage, den FileTable-Ordner in Windows Explorer zugreifen, indem ich zu seinem Standort:

\\computername\sqlexp2012\filetabledb\filetabletb_dir 

In IIS, wenn ich mit der rechten Maustaste auf den virtuellen Ordner klicken und dann auf Explore klicken, öffnet es eine Windows Explorer-Instanz und zeigt dort die fileen (viele PDF-fileen) an.

Allerdings, wenn ich versuche, auf den virtuellen Ordner direkt ( http: // localhost / virtualfoldername ) zuzugreifen, indem du mit der rechten Maustaste auf virtuelles Verzeichnis verwende oder auf eine Webseite zugreifen kann ( http: // mywebsite / vname ) bekomme ich die Folgeerrors

Fehlerübersicht

HTTP-Fehler 500.19 – Interner servererrors

Auf die angeforderte Seite kann nicht zugegriffen werden, da die zugehörigen configurationsdaten für die Seite ungültig sind.

Detaillierte Fehlerinformationen

module IIS Web Core

Benachrichtigung BeginRequest

Handler Noch nicht bestimmt

Fehlercode 0x80070032

configurationserrors

Config-file

Angeforderte URL http: // localhost: 80 / virtualfoldername

Physischer Pfad \ computername \ sqlexp2012 \ FileTableDB \ FileTableTb_Dir

Anmeldeverfahren Noch nicht bestimmt

Anmeldebenutzer Noch nicht bestimmt

Config-Quelle

-1: 0:

Wenn ich in das virtuelle Verzeichnis gehe und gehe zum virtuellen Verzeichnis verwalten -> Erweiterte Einstellungen, sehe ich den physischen Pfad zu den SQL Filetable Ordner & Physical Path Anmeldeinformationen. Mein Benutzerkonto wird als dbo unter security -> Benutzer eingerichtet. Die IIS-Protokolldatei ist nicht hilfreich, noch ist alles in der Ereignisanzeige.

Alles, was ich gefunden habe, hat gesagt, dass es wahrscheinlich permissions in Zusammenhang steht, aber mit meinem Account – was ich kenne funktioniert, so weit wie der Zugriff auf die filefreigabe über Windows Explorer – nicht. Irgendwelche Gedanken willkommen

Vielen Dank!

Solutions Collecting From Web of "Hinzufügen eines SQL Filetable-Ordners als virtuelles Verzeichnis"