Kann "exec sp_reset_connection" aus den SQL server Profiler Trace-data entfernt werden, bevor du den Tuning-Berater betreibst?

Basierend auf Informationen habe ich über die "exec sp_reset_connection" gelesen, die in den SQL server Profiler Trace-data erscheint, wenn das Verbindungspooling existiert, es scheint es sicher oder logisch zu sein, es von den von der database zu berücksichtigenden Trace-data zu entfernen / auszuschließen Tuning Berater. Irgendwelche Gedanken oder Einwände?

In Spalte Filter setzen TextData Nicht wie exec sp_reset_connection

Wenn Sie ADO.NET Connection Pooling verwenden möchten, ist die Antwort: Absolut nicht!

Ich lief erfolgreich den Database Tuning Advisor auf einem Haufen von Profiler Trace-data, die die "exec sp_reset_connection" ausgeschlossen und alles funktionierte gut. So, soweit ich sagen kann, gibt es keine negativen Nebenwirkungen des Ausschlusses dieser data.