MS SQL 2012 Mail-Fehler senden: Konnte keine Verbindung zum Mail-server herstellen. (Ein ungültiges Argument wurde geliefert)

Ich laufe gerade in ein Problem mit Database Mail, aber lassen Sie mich mit einigen grundlegenden Informationen zuerst beginnen.

server ist Windows server 2012 R2 mit SQL server 2012. Updates für beide sind bis vor etwa 4 Wochen. Der server soll einen älteren server replace, auf dem wir SQL 2012 auf einem Windows server 2008 R2 haben.

Wir versuchen, E-Mails mit database-Mail zu senden, mit Konten und Profilen genau das gleiche wie auf dem alten server eingerichtet. Jedes Mal, wenn wir versuchen, eine E-Mail zu senden, ist dies, was erscheint in der database Mail-Log:

Die Mail konnte wegen des Mail-server-Fehlers nicht an die Empfänger gesendet werden. (Senden von E-Mails mit Konto 5 (2017-08-29T09: 27: 59) exceptionmeldung: Konnte keine Verbindung zum Mailserver herstellen (ein ungültiges Argument wurde geliefert).)

Testen im Moment der Code, den wir ausführen wollen (und was auf dem alten server funktioniert) ist so einfach wie dieser:

exec msdb.dbo.sp_send_dbmail @subject='test', @body='xcvyxcvyxcv', @recipients='recipient@domain.tld', @profile_name='Monitoring' 

der SMTP-server ist der gleiche wie auf dem alten server und es hat keine Einschränkungen bezüglich der zulässigen Absender etc., die hier ins Spiel kommen könnten. Wir haben es sogar auf das anonyme Senden durch unverschlüsselte einfache SMTP zum Testen abgestreift. Auch haben wir drei verschiedene Profile, die mit verschiedenen Mail-servern konfiguriert sind, gleich auf allen von ihnen.

Zum Testen setzen wir sogar den SMTP-server in IIS ein, der mit demselben SMTP-server wie Smart Host gut funktioniert und einen Telnet-Client benutzt, um eine E-Mail manuell per server zu senden. Anders als bei diesen ist der Fehler mit database-Mail nicht einmal in der Wirkeark-Prüfung für SMTP angezeigt. Gleiche mit der Test-E-Mail-button in der database-Mail-configuration auch durch die Art und Weise.

Die Windows-Firewall ist deaktiviert.

Irgendwelche Ideen, wo man hinschaut, gingen wir durch jedes Bit und Stücke configuration, die wir vergleichen konnten, securityseinstellungen, Benutzerrechte, aber kam mit nichts als die Fehlermeldung, über die nicht produzieren keine nützlichen searchrgebnissen versuchen, es zu suchen. Wir haben auch keine Ahnung, was das ungültige Argument sein könnte, da selbst der eingebaute Testknopf den gleichen Fehler austriggers.

Jede Idee oder Hilfe wird sehr geschätzt

Grüße Alex

Ich habe das endlich getriggers.

Dieser Link zu DBA Rant hat mich zur Lösung gebracht.

Irgendwann habe ich die databaseMail.exe fileen security überprüft und zusätzliche Rechte speziell für den Service-Benutzer, die die Sache läuft.