SQL server Express 'NEUE TRIGGER' BUTTON IST BEHINDERT

Ich bin neu bei SQL server Express und ich möchte einen neuen Trigger auf meinem Tisch erstellen.

Aber ich habe festgestellt, dass die Schaltfläche "Neuer Trigger" im Triggerordner meines Tabs deaktiviert ist. Wenn ich mit der rechten Maustaste auf den Triggerordner klicken, erscheint die Schaltfläche 'Neuer Trigger' deaktiviert und in grauer Farbe.

Ich verwende SQL server 2014 Express und Management Studio 2014.

Hat jemand eine Ahnung, warum es passiert?

Bitte schlagen Sie mir einen Ausweg vor.

   

Dies ist ein bekanntes Problem (Bug) mit SSMS 2014.

reference: https://connect.microsoft.com/SQLserver/feedback/details/873249/ssms-2014-new-trigger-is-disabled-for-older-2012-2008r2-versions-of-sql-server

Alternativ können Sie so etwas wie:

CREATE TRIGGER TriggerName ON [dbo].[TableName] FOR DELETE, INSERT, UPDATE AS BEGIN SET NOCOUNT ON END 

Ich weiß, dass dieser Beitrag älter ist, aber ich kam auf sie, als ich versuchte, SQL server Management Studio (SSMS) 2014 (12.0.5000.0) zu verwenden und fand die neue Trigger- Option grau, als ich eine Verbindung zu einer SQL server 2008 R2 Enterprise Database herstellte . Nach weiteren Untersuchungen sagt Microsoft, dass SSMS-Versionen nach 2014 SP1 (nicht einschließlich SP1) ein Update dafür haben. Leider habe ich kein Update für SSMS 2014 gefunden, das dieses aber von Ayo Olubeko am 8.04.2016 bearbeitet hat, beauftragt die Leute hier (Kommentar-Bereich), um die neueste Version von der Microsoft-Download-Website herunterzuladen , die es jetzt ein eigenständiges Installationsprogramm hat kann leicht aktualisiert werden, um dieses spezifische Problem zu lösen. Frühere Versionen wie die Juni 2016-Version sollten diese feste und finden Sie ( https://docs.microsoft.com/en-us/sql/ssms/previous-sql-server-management-studio-releases ), aber ich entschied mich um die neuesten herunterzuladen.

Nach dem download des 898MB Installers für SSMS 2016 (13.0.16106.4) scheint es, dass diese Option nicht mehr ausgegraut ist, wenn ich eine Verbindung zu derselben database herstelle!

Ich hoffe das hilft anderen, die einfach nicht den Sprung auf die neueste SSMS noch wie mich gemacht haben. Beachten Sie, dass dies nur die templatesdatei, die Vishal Gajjar in den Kommentaren der Frage erwähnt, und für mich ist nicht automatisch bevölkern die Tabelle Name oder alle Felder, aber ich weiß auch nicht, ob es soll. Die interface sieht ähnlich aus, also sehe ich keinen Grund, warum ich nicht in der Lage sein werde, dies zu verwenden, um die Version 2014 zu replace und zu deinstallieren, um alle Updates und Verbesserungen zu erhalten.

SSMS, die in den Express-Versionen verpackt sind, sind eine Teilmenge des vollständigen Satzes von SSMS.

Es gibt mehrere andere Optionen, die nicht vorhanden sind, einschließlich der GUI, um Trigger zu aktivieren und zu deaktivieren. Ich glaube, die Kontrolle über die SQL-Agent ist eine andere von ihnen. Wenn Sie eine Verbindung zum Express DB-module mit Vollversion von SSMS herstellen, wäre die Option vorhanden.

Wenn Sie diese Option benötigen, versuchen Sie, die vollständige Testversion oder Entwicklerversion von SQL herunterzuladen und das SSMS zu installieren, das mit der Vollversion verpackt wird. Brad