SQL SERVER-Verbindung von einem anderen server im Netzwerk

Ich habe Probleme beim Verbinden mit einer database auf einem anderen server. Ich habe die DSN eingerichtet, die beim Testen perfekt funktioniert. Allerdings beim Ausführen des asp-Skripts mit dem folgenden Code:

<% Dim rsGetInvoiceContact Dim rsGetInvoiceContact_numRows Set rsGetInvoiceContact = server.CreateObject("ADODB.Recordset") rsGetInvoiceContact.ActiveConnection = MM_conn_to_EFACs_STRING_ap rsGetInvoiceContact.Source = "SELECT * from "& ActinicPersons &" p WHERE p.[Contact ID] = " + Replace(rsGetInvoiceContact__vInvoiceID, "'", "''") + "" rsGetInvoiceContact.CursorType = 0 rsGetInvoiceContact.CursorLocation = 2 rsGetInvoiceContact.LockType = 1 rsGetInvoiceContact.Open() rsGetInvoiceContact_numRows = 0 %> 

Mit der folgenden Verbindungszeichenfolge:

 Dim MM_conn_to_EFACs_STRING_ap MM_conn_to_EFACs_STRING_ap = "dsn=DSNefacsdb2;uid=IUSR_RFS01;pwd=Splendid01;" 

Die Fehleranzeige nach dem Ausführen des Skripts:

 [Microsoft][ODBC SQL server Driver][SQL server]OLE DB provider 'MSDASQL' reported an error. The provider did not give any information about the error. /Sales/order_entry.asp, line 55 

Beim Ausführen des Skripts gegen die lokale database funktioniert es wie ich es will, ich habe alle permissions für die andere database für den Benutzer IUSR_RFS01 angepasst, aber immer noch keine Freude! 🙁

Das iusr ist nicht das, was du willst, sondern der User acct, der mit dem SQL server verbunden ist.

Tatsächlich überprüfen, ob die Firewall auf dem server eingeschaltet ist? Möglicherweise müssen Sie bestimmte Ports auf der Firewall erlauben / konfigurieren, bevor es funktioniert.

Oder überprüfen Sie, ob der SQL-server Remoteverbindungen erlaubt.