Tag: xml

Abfragen der XML-Spalte in SQL server

in einer Spalte von XML-datatyp, die die folgende Struktur enthalten, möchte ich Tabellenzeilen finden, where v like '%a%' <PostVar> <dn="A" v="abc" /> <dn="B" v="def" /> <dn="C" v="ghi" /> <dn="D" v="jkl" /> <dn="E" v="mno" /> <dn="F" v="pqr" /> </PostVar> Ich habe mit einem anderen xml-Typ gearbeitet: – <EVENT_INSTANCE> <EventType>ALTER_TABLE</EventType> <PostTime>2011-09-28T11:47:52.597</PostTime> <SPID>105</SPID> <serverName>srv</serverName> <LoginName>sa</LoginName> <UserName>dbo</UserName> <DatabaseName>server</DatabaseName> <SchemaName>tim</SchemaName> […]

Analysieren von XML mit XMLNS in SQL server 2008 R2

Ich bin ziemlich neu, um XML-datatypen abzufragen. Wir erhalten XMLs von Partnern und ein solcher Partner sendet uns XMLs wie folgt: DECLARE @ResultData XML = '<outGoing xmlns="urn:testsystems-com:HH.2015.Services.Telephony.OutGoing"> <customer> <ID>158</ID> </customer> </outGoing>' In diesem Beispiel möchte ich nur die ID aus dem XML ziehen, aber es scheint, dass die xmlns mich daran hindert, irgendetwas im XML […]

Schneller dataabruf aus XML-Typ-Feld in MS SQL server

Ich habe eine Tabelle tbl_Data in MS SQL server 2008, die mit zwei Feldern, ID ist primäre Key und CustomFields Spalte können XML-data haben. [ID] [uniqueidentifier] [CustomFields] [xml] NULL Durchschnittliche Knoten in XML – 25 Knoten in jedem datasatz (einige datasätze mit null, einige mit bis zu 70 Knoten) Gesamtzahl der datasätze in tbl_Data: 80000 […]

Ist das Übergeben von XML als Parameter schützen mich gegen SQL-Injektion?

Sagen Sie, ich baue ein XML-Dokument von Benutzereingaben und tue nichts, um es zu reinigen. Wenn ich diesen XML-String als Parameter über ADO an einen gespeicherten Proc übergebe, der ihn dann abfragt und die Werte in eine Tabelle einfügt, bin ich noch geschützt, seit er als Parameter gestartet ist?

GML-Struktur und SQL server

Ich muss ganze SQL server-View (s) in GML- file konvertieren. Ich gelingt zum Teil, aber es gibt vielleicht einen einfacheren path (mein path ist nicht einfach definitiv). Ich habe das im Moment: WITH XMLNAMESPACES ('www._.com' AS fgu, 'http://www.opengis.net/gml' as gml) SELECT * FROM [vParcela] as [fgu:attName] FOR XML PATH('fgu:Parcela'), ROOT('gml:featureMember') und so etwas wie: <gml:featureMember […]

Mit sql ein XML-Attribut in eine XML-file insert

Mit Microsoft SQL server Management Studio habe ich ein Element in die XML-file eingefügt und möchte nun ein Attribut insert, damit es so aussieht: <a><bc="2"/></a> Ich habe b mit: update #tmp set column.modify('insert <b/> into (/a)[1]') Nun möchte ich c als Attribut von b wie oben gezeigt erstellen. Also versuche ich: update #tmp set column.modify('insert […]

SQL server XML-Spalte auswählen basierend auf Inhalt nach Benutzereingaben

Ich entwickle eine SQL-server-basierte Anwendung. Ich bin ein Neuling zum SQl server. Aber die Anforderung ist, es zu benutzen. Einer der Tabelle, die ich verwende, enthält eine XML-datatyp-Spalte. Die in dieser Spalte enthaltenen data können jedoch je nach XML-Element variieren. Das einzige, was gemeinsam ist, ist die Wurzel: Zum Beispiel ist dies ein Beispieldaten: <Tags> […]

Spalte mit xml-Tags in SQL

Ich möchte einen string split indem sql die Leerzeichen durch xml Tags in sql . Ich habe eine benutzerdefinierte function wie folgt: CREATE FUNCTION [dbo].[stringtoxml] ( @string_to_split NVARCHAR(MAX), @delimiter NVARCHAR(100) ) RETURNS XML AS BEGIN DECLARE @xml XML SET @xml = N'<t>' + REPLACE(@string_to_split, @delimiter,'</t><t>') + '</t>' RETURN @xml END Ich speichere die xml in […]

SQL server / XML: Ändern der Ebene der verschachtelten Abfrageergebnisse

Kann mir jemand sagen, wie ich das folgende ändern muss, damit die Ergebnisse der verschachtelten Abfrage ( items ) eine Ebene unter dateRange statt auf der gleichen Ebene erscheinen (was bekomme ich derzeit)? Mein SQL: SELECT A.dateRange, ( SELECT B.item, ( SELECT COUNT(*) AS volume FROM LogEsc C WHERE C.policy = B.item AND C.EID LIKE […]

SQL XML XQUERY – Sieht nach rechts, NULL / leerer Wert zurückgegeben

Ich bin neu zu XML XQuery und so, aber das sieht so aus, als ob es funktionieren sollte. XML-Fragment <Contacts> <Contact ContactID="7" FileType="MS"> <ID>7</ID> …. <Comments ContactID="7" /> <CompanyID ContactID="88">Some New Value</CompanyID> <CompanyName ContactID="7">Some New Value</CompanyName> </Contact> </Contacts> Ich @SourceField in @SourceField in die gespeicherte Prozedur. In diesem Fall ist sein Wert CompanyID . Ich […]

SQL DE: Microsoft SQL Server, MySQL, Oracle and other Structured Query Languages .