Verschachtelte Insert-Exec

Mögliche Duplikate:
Fehler: "INSERT EXEC-statement kann nicht verschachtelt werden" und "Kann die ROLLBACK-statement nicht innerhalb einer INSERT-EXEC-statement verwenden." Wie kann ich das lösen?

Wir haben einen Sprok in der Produktion, der eine Auswahl zurückgibt. Diese Auswahl wird von einem INSERT INTO zu einer Temp-Tabelle gefüllt, wobei ein Sproc aufgerufen wird.

Also jetzt müssen wir jetzt noch einen Sproc produzieren, der die von sproc_1 zurückgegebenen data verwendet. Das Problem ist, dass der neue Sproc auch eine Temp-Tabelle enthält, die durch den Aufruf von sproc_1 belegt wird.

Offensichtlich bekommt man den SQL-Fehler, der sich über verschachtelte Insert-Exec beklagt.

Irgendwelche Ideen, wie man dahinter kommt? Wir haben einen Tag damit verbracht, das Problem zu erforschen und keine Arbeitslösung zu finden .

Ich bezweifle, dass du in der Lage wäre, verschachtelte Einfügungsausführungen zu erreichen. referenceen:
https:
Aber ich denke, das könnte dir helfen
http://www.sqlservercentral.com/Forums/Topic13595-8-1.aspx#bm68301