Wie kann ich die von ASP.NET erstellten Membership-databasetabellen anpassen?

Ich möchte benutzerdefinierte Spalten zu einigen Tabellen hinzufügen, die von ASP.NET erstellt wurden. Beispielsweise; Ich muss zwei Felder wie Vorname und Nachname der aspnet_Membership-Tabelle hinzufügen.

Ich kann dies direkt hinzufügen, indem ich den Tisch bearbeite;

  1. Ist das das Richtige zu tun (ich meine, verlängere den Tisch direkt) ODER sollte ich einen separaten Tisch erstellen und die zusätzlichen Benutzerdaten dort halten?

  2. Wie kann ich diese benutzerdefinierten databasefelder als properties im Code-Abschluss sehen? Beispiel: membershipuser.FirstName;

Vielen Dank.

Sie verwenden normalerweise profiles , um benutzerbezogene Metadaten zu speichern. Dies erfordert nur eine einfache configuration und keine benutzerdefinierte Anbieterimplementierung.

Sie sollten nur einmal betrachten kundenspezifische Umsetzung der Kampf getestet Security-Anbieter, wenn Sie unbedingt müssen.

Hier ist ein Link zu einem feinen Beispiel für die Implementierung von Profilen in asp.net.

Es gibt eine schöne Bibliothek, die Ihnen mit benutzerdefinierten Mitgliedschaft und Profil Zeug bietet.

http://altairiswebsecurity.codeplex.com/wikipage?title=Simple%20SQL%20Providers&referringTitle=Home

einen benutzerdefinierten Mitgliedschaftsanbieter machen! Das wird dir die Grundidee geben. Verlängern Sie einfach den vorhandenen asp.net membershipprovider

http://www.davidhayden.com/blog/dave/archive/2007/10/11/CreateCustomMembershipProviderASPNETWebsiteSecurity.aspx

Du könntest auch mit dem Mitgliedsanbieter Starter Kit gehen, wenn deine App MVC'ish bei Codeplex ist

http://mvcmembership.codeplex.com/

Ich empfehle Ihnen, einen benutzerdefinierten Mitgliedschaftsanbieter zu erstellen, wenn Ihre Anwendung functionen erfordert, die über die Grundlagen des ASP.NET Membership Provider hinausgehen.