Wie man eine Verbindung zu Azure SQL-database herstellt?

Ich versuche, meine Anwendung in Azure zu einer database anzuschließen, die auch in Azure gehostet wird. Ich bekomme einen Fehler finden Sie bitte die unten

"502 – Webserver hat eine ungültige Antwort erhalten, während er als Gateway oder Proxy server fungiert."

Wenn die App versucht, die database abzufragen.

Vor dem Hosting der App und der database in Azure (die App arbeitete auf localhost) meine Verbindungszeichenfolge auf Prämisse SQL server database sah so aus:

Data Source=DESKTOP-LCO4GKN;AttachDbFilename=|DataDirectory|BakaAppDb.mdf;Initial Catalog=BakaAppDb;Integrated Security=True 

Nach dem Migrieren der database auf Azure und dem Erstellen eines Benutzers mit Login habe ich die Verbindungszeichenfolge wie folgt eingegeben:

 server=tcp:betterorgappserver.database.windows.net;Database=BetterOrgAppDatabase_Dogfood;User ID=login1user;Password=*******; 

Die Frage ist, wie soll die Verbindungszeichenfolge aussehen? Ich benutze Entity-Framework in meiner App, wenn das sein Aussehen beeinflussen könnte.

BEARBEITEN

Nach einiger time habe ich "gelernt", um Fehler zu erhalten, dass die Anmeldung für den Benutzer fehlgeschlagen ist

Anmeldung fehlgeschlagen für Benutzer 'login1user1'.

Das ist die Stapelspur:

  System.Data.ProviderBase.DbConnectionPool.TryGetConnection(DbConnection owningObject, UInt32 waitForMultipleObjectsTimeout, Boolean allowCreate, Boolean onlyOneCheckConnection, DbConnectionOptions userOptions, DbConnectionInternal& connection) +347 System.Data.ProviderBase.DbConnectionPool.TryGetConnection(DbConnection owningObject, TaskCompletionSource`1 retry, DbConnectionOptions userOptions, DbConnectionInternal& connection) +78 System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory.TryGetConnection(DbConnection owningConnection, TaskCompletionSource`1 retry, DbConnectionOptions userOptions, DbConnectionInternal oldConnection, DbConnectionInternal& connection) +191 System.Data.ProviderBase.DbConnectionInternal.TryOpenConnectionInternal(DbConnection outerConnection, DbConnectionFactory connectionFactory, TaskCompletionSource`1 retry, DbConnectionOptions userOptions) +154 System.Data.ProviderBase.DbConnectionClosed.TryOpenConnection(DbConnection outerConnection, DbConnectionFactory connectionFactory, TaskCompletionSource`1 retry, DbConnectionOptions userOptions) +21 System.Data.SqlClient.SqlConnection.TryOpenInner(TaskCompletionSource`1 retry) +90 System.Data.SqlClient.SqlConnection.TryOpen(TaskCompletionSource`1 retry) +217 System.Data.SqlClient.SqlConnection.Open() +96 System.Data.Entity.Infrastructure.Interception.DbConnectionDispatcher.<Open>b__36(DbConnection t, DbConnectionInterceptionContext c) +10 and so on... 

Ich denke, das heißt, ich habe dem Benutzer die Privilegien falsch gegeben. Also jetzt die Frage ist, wie füge ich einen neuen Benutzer mit permissions für den Zugriff auf die database?

Ich habe es nach diesem Artikel: https://azure.microsoft.com/cs-cz/documentation/articles/sql-database-manage-logins/#granting-database-access-to-a-login

Vielen Dank

Bearbeitet: Stellen Sie sicher, dass die Client-Firewall für Ihre Anwendung vom databaseserver erlaubt ist

Außerdem können Sie versuchen, eine dataverbindung zu Ihrer Web-App hinzuzufügen: Bildbeschreibung hier eingeben

Sie können die Verbindungszeichenfolge auf dem Portal sehen, wenn Sie zur SQL-database navigieren, Ihre Verbindungszeichenfolge sollte wie folgt aussehen:

server = tcp: yourserver.database.windows.net, 1433; database = deinDatabase; User ID = deinlogin @ deinserver; Passwort = {yourpassword}; Encrypt = True; TrustserverCertificate = False; Connection Timeout = 30;

Sie können die server-Admin-Login auch auf dem Portal anzeigen Bildbeschreibung hier eingeben